Lübecker Straße 15 · 50668 Köln

Tel. 0221 / 12 21 12 (Kinokasse)

 
Spielplan



Bis einschließlich
Sonntag, 19. April

KEINE VORFÜHRUNGEN!


Alle, die bereits Karten im
Vorverkauf – sowohl online als
auch an der Kinokasse – gekauft
haben, melden sich bitte per Mail
an info(at)filmpalette-koeln.de
oder telefonisch im Büro unter
0221 – 469 42 38.

Info zu den Vorführungen von
DIE RÜDEN:
Der Kinostart ist nun definitiv
verschoben – entsprechend
müssen wir auch unsere ersten
drei Vorführungen am 23.+24.+
25. April verschieben.
Hierfür bereits gekaufte Karten
behalten ihre Gültigkeit für die
adäquaten neuen Termine.
Karten können nach unserer
Wiedereröffnung auch zurück-
gegeben werden, dann stehen
hoffentlich auch die Ersatz-
termine fest – die Rückgabe ist
jederzeit bis zum Kinostart
möglich, falls die neuen
Termine nicht wahrgenommen
werden können. Fragen dazu
beantworten wir gerne
per Mail an die Büroadresse!

Wir werden hier weiter Infos
zum aktuellen Stand
einstellen und hoffen, Sie
bald wieder bei uns begrüßen
zu können!

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Filmpalette

 
Datenschutz
Impressum

 

unterstützt von:

logo_ecmedia logo_fsnrw
Jetzt im Kino
titos-brille_plakat.jpg

...wenn wir wieder
geöffnet haben!

Gutscheine gibts auf
Bestellung per Email
an die Büroadresse!

titos-brille_plakat.jpg

Neu: Soli-Aktion
zum DVD+VoD-
Start von Der Glanz
der Unsichtbaren

titos-brille_plakat.jpg

Neu: The Last Movie
gibt es Online
im Angebot von
Rapid Eye Movies!


titos-brille_plakat.jpg

Auf das Plakat klicken
und Ihr kommt zur
tollen Aktion von
GRANDFILM !!!

titos-brille_plakat.jpg

auch MAMACITA
unterstützt die Kinos
- klickt auf das Plakat
und Ihr erfahrt mehr!!

titos-brille_plakat.jpg

Hilf Deinem Kino
Hier kommt Ihr zur
Unterstützungsaktion
von Weischer Media!


titos-brille_plakat.jpg

Kurzfilme gibts bei
uns im Vorprogramm —
und im Moment in der
Mediathek vom KFFK!

titos-brille_plakat.jpg

Und noch mehr
Kurzfilme gibts bei
unserem Partner der
KurzFilmAgentur!

titos-brille_plakat.jpg

Queerfilmnacht?
Gibts auch online
klick auf das Plakat von
Wild Nights with Emily